Lichterketten & Lampions

Lichterketten & Lampions
Lichterketten & Lampions

Lichterketten und Lampions günstig kaufen bei pinkmilk

Lichterketten als Weihnachtsdekoration

Lichterketten sind bei uns mittlerweile sowohl im Sommer als auch im Winter als dekoratives Leuchtmittel sehr beliebt. Die erste Lichterkette tauchte 1882 auf, als der Vizepräsident der Edison Electric Light Company Edward Johnson in den USA zu Weihnachten seinen Baum mit 80 roten, weißen und blauen Glühbirnen schmückte. Als 1895 der amerikanische Präsident Grover Cleveland den Baum im weißen Haus mit Lichterketten schmückte, war der Trend geboren. Mitte der 20er Jahre schwappte der Trend auch nach Deutschland über. Seither sind Lichterketten in der Weihnachtsbeleuchtung aus keinem deutschen Haushalt mehr wegzudenken.

Mit der Weihnachtszeit assoziieren wir unter Anderem leuchtend geschmückte Vorgärten, Fenster und Bäume. Lichterketten sind heutzutage aus keiner weihnachtlichen Dekoration mehr wegzudenken. Für den Außenbereich eignen sich insbesondere LED Lichterketten, weil diese eine längere Lebensdauer besitzen, helleres Licht verbreiten und gegen geringe Temperaturen und äußere Einflüsse resistent sind. Die House Doctor Lichterketten auf Kupferdraht lassen sich ebenso wie Bloomingvilles Lichterketten mit Sternen und Schneeflocken toll in die Weihnachtsdekoration integrieren.

Lichterketten und Lampions für Balkon und Garten

Schon lange ist die Lichterkette nicht mehr nur ein Leuchtmittel für die kalte Jahreszeit. Wenn mit den ersten Sonnenstrahlen die Balkon- und Gartenzeit eingeläutet wird, solltest Du dir schnellstens Gedanken über Deine Außenbeleuchtung machen, um lange Abende mit einem Glas Wein im Freien genießen zu können. Lichterketten mit Lampions, Baumwollkugeln und Schirmchen tauchen Deinen Außenbereich in eine gemütliche Atmosphäre.

Die Lichterketten von Rex International und RICE sorgen bei Gartenfesten und Kindergeburtstagen für gute Stimmung. LED Lichterketten mit hängenden Glühbirnen von House Doctor versprühen urbanes Flair in Deinem Garten.

Ideen zur Anbringung von Lichterketten

Lichterketten können im Innenbereich sowohl im Schlaf-, Wohn- und Kinderzimmer als auch in der Küche für stimmungsvolles Licht sorgen. Oftmals stellt sich die Frage, wie und wo man diese befestigen soll. Am einfachsten ist es, die Kette an Möbelstücken und Einrichtungsgegenständen in Deiner Wohnung aufzuhängen, sodass keine weiteren Hilfsmittel benötigt werden. Gardinenstangen, Bettgestelle und Regale eignen sich dafür ganz besonders. Für die Befestigung am Fenster eignet sich durchsichtiges Klebeband oder Saugnäpfe. Damit kannst Du die Kette in bestimmte Formen bringen und eine sichere Stabilität ist garantiert. Um Lichterketten an runden Gegenständen und Treppengeländern zu befestigen, empfehlen wir, durchsichtige Kabelbinder zu verwenden. Selbstverständlich können die Ketten auch um vorhandene Nägel in der Wand gewickelt werden.

Um unnötiges Verknoten während der Lagerzeit zu vermeiden, raten wir Dir, Deine Lichterkette um ein Stück Pappe, eine leere Küchenpapierrolle oder um einen Kleiderbügel zu wickeln. So kannst du direkt mit dem Dekorieren wieder loslegen.

21 Artikel

21 Artikel

Loading...