Trockenblumen & Kunstblumen

Trockenblumen & Kunstblumen

Trockenblumen und Kunstblumen entdecken

16 Artikel

16 Artikel

Trocken- & Kunstblumen – das Deko Must-Have

War es vor Kurzem noch der Urban Jungle Trend, der mit Grünpflanzen viel Frische in deine Deko brachte, sind es nun getrocknete Gräser und Blüten, die einzeln oder in gebundenen Sträußen für Gemütlichkeit und Wärme sorgen.
Der Trend spiegelt sich nicht nur in der diesjährigen Hochzeitsdeko wieder, sondern präsentiert sich zudem als neues It-Piece auf Sideboards, Kommoden und Fensterbänken häufiger denn je.
Wir finden: zurecht! Die pflegeleichten Zweige haben viele Vorteile, denn sie sparen nicht nur Gießwasser und Pflanzenkunde, worüber sich gerade Deko-Liebhaber ohne grünen Daumen freuen, sondern es gibt sie auch in sämtlichen Farben und Größen.
Und das Beste – sie verwelken nicht! Du kannst Dich also sehr lange über den Anblick der flauschigen Gräser freuen. Und wenn Du Dich doch sattgesehen hast, peppe sie ganz einfach mit wenigen Handgriffen auf. Für die kalte Jahreszeit kannst Du Deine schlichteren Zweige beispielsweise mit ein wenig Chinaschilf in warmen Orange- oder Rottönen von Madam Stoltz ergänzen – im Nu hast Du eine schöne Herbstdeko gezaubert.

 Vorteile auf einem Blick:

✓ Stylish

✓ Nachhaltig

✓ Pflegeleicht

✓ Langlebig

Wie integriere ich den Trend in meine Einrichtung?

Eukalyptus, Weizen oder Samtgras– die Liste der beliebtesten Trockenblumen ist lang, doch passen sie eigentlich zu meinem Einrichtungsstil?
Dank der vielen Variationen lassen sich die hübschen Pflanzen sehr vielseitig dekorieren. Ob Skandi-Stil oder Landhaus-Wohnung, wir haben für jeden Einrichtungstyp die passenden Trocken- oder Kunstblumen parat. Für einen minimalistischen Einrichtungsstil eignen sich weiche Gräser wie Chinaschilf und Pampasgras sehr gut. Wer den Trend in einem rustikaleren Stil einbringen möchte, greift am besten zu getrocknetem Getreide oder zu grünen Kunstpflanzen.

Als Grundsatz gilt: Wer seinem Zuhause etwas mehr Hygge einhauchen will, macht mit Trockenblumen nichts falsch! In Kombination mit Möbeln und Deko aus Naturmaterialien wie Rattan, Holz oder Bambus schaffen Pampasgras und Co. einen schönen Boho-Flair. Aber auch eine Wohnung im Industrial-Style kann von den puscheligen Pflanzen profitieren – sie nehmen der Einrichtung ein wenig Härte und sorgen im Handumdrehen für eine warme Atmosphäre.

Nachhaltiger Blumengruß

Steht bald der nächste Geburtstag eines Freundes oder einer Freundin an? Dann überrasche das Geburtstagskind doch mit einem schönen Trockenstrauß. Dein Geschenk liegt damit total im Trend und ist zudem auch noch nachhaltig! Und ganz ehrlich, wer freut sich nicht über hübsche, langlebige Blumen?