Leckere Frühstücks-Bowls

Start your day right!

Frühstückbowls in Rustikalem Look Frühstückbowls in Rustikalem Look

Für den perfekten Start in den Tag haben wir unsere Lieblings-Frühstücks-Bowls für Dich zusammengetragen. Ein altes Sprichwort sagt ja: Speise morgens wie ein Kaiser, mittags wie ein König und abends wie ein Bettler. Und es stimmt: Wenn heute Experten gefragt werden, welche Mahlzeit die Wichtigste ist, sind sich alle einig: das Frühstück. Während Frühstück für viele Menschen unverzichtbar ist, essen genauso viele gar nichts am Morgen. Aber wieso ist es so wichtig morgens etwas zu sich zu nehmen? 

US-Forscher Kenneth Wright und sein Team haben herausgefunden, dass der Körper beim Schlafen circa 134 Kilokalorien spart. Beim Aufwachen braucht der Körper daher schnell neue Energiezufuhr in Form von Kohlenhydraten. Kohlenhydrate, damit der Stoffwechsel in Schwung kommt und alle wichtigen Organe, das Gehirn und die Muskeln mit neuer Energie versorgt werden, um weiterhin gut zu funktionieren. Dies belegt u.a. eine Studie von Dominik H. Pesta und Varman T. Samuel.


Frühstückbowl mit roten Beeren

Adé trocknerer Toast und zuckrige Cornflakes, hallo Yoghurt, Quark, frisches Obst & Co.!

Die langweiligen Zeiten von Toast, Cornflakes oder Haferschleim sind vorbei – auch bei pinkmilk. Der gesellschaftliche Trend geht hin zu einem gesunden Lifestyle, bei dem ein trendy Powerfrühstück natürlich nicht fehlen darf. Auf den Frühstückskarten von heute stehen immer mehr supergesunde Smoothie-, Breakfast- und Açai-Bowls – viel vegan versteht sich – mit allem möglichen Superfood von Chiasamen und Hanfsamen über Goji-Beeren bis hin zu rohem Kakao und Baobab. UND: alles wird in schicken Schalen und Schüsseln serviert, weshalb wir natürlich auf den Trend aufspringen, weil wir davon eine ganze Menge zu bieten haben.


Joghurt-Bowl mit frischen Früchten

Frühstückbowl in Sandrine Geschirr von Bloomingville

Zutaten für eine Person:

  • 150g Magerquark
  • 100g Naturjoghurt (3,5% Fett)
  • 50ml Hafermilch
  • 1 TL Honig

Toppings:

  • Banane
  • Kiwi
  • Blaubeeren
  • Himbeeren
  • Nüsse z.B. Mandeln, Haselnüsse, Cashews
  • Chiasamen

Zubereitung:

01. Alle Zutaten, bis auf die Toppings, in eine Schüssel geben, mit einem Löffel vermixen und abschmecken.

02. Die Joghurtcreme mit dem Obst, den Nüssen und den Chiasamen ansprechend dekorieren.


Vegane Frühstücks-Bowl mit Crunchy Müsli / Granola

Frühstückbowl aus Glas

Zutaten für eine Person:

  • 200g Sojajoghurt
  • 40g selbstgemachtes Müsli
  • Blaubeeren
  • Ahornsirup

Toppings:

  • 500g kernige Haferflocken
  • 100g gemischte Kerne (z.B. Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne)
  • 100g gemischte Nüsse (z.B. Mandeln, Cashews, Haselnüsse)
  • 150ml Ahornsirup oder Honig
  • 50 ml Sonnenblumenöl
  • 2-3 TL Zimt
  • 1/2 TL Salz
  • Optional: Rosinen und Kokosflocken

Zubereitung:

01. Ofen auf 150 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen. 
02. Trockene Zutaten (Haferflocken, Kerne, Nüsse, Zimt, Salz und optional Rosinen und/oder Kokosflocken)in einer großen Schüssel vermengen.
03. Öl und Honig hinzufügen und alles gut vermischen.
04. Müslimasse auf ein, mit Backpapier ausgelegtes Blech, verteilen und auf der mittleren Schiene etwa 35 bis 40 Minuten knusprig backen. Nach dem Abkühlen zerbrechen und in einem luftdicht verschließbaren Glas oder Behälter aufbewahren.


Bircher Müsli

Frühstückbowl aus weißem Porzellan

Zutaten für eine Person:

  • 4 EL Haferflocken blütenzart oder
  • kernig (ganz nach Geschmack)
  • 100ml Milch
  • 1 EL Apfelsaft
  • 1 TL Zitronensaft
  • Etwas geraspelter Apfel
  • 1 TL Honig
  • 50-100g Naturjoghurt oder Quark
  • Frisches Obst zum Dekorieren bzw. Reinmischen z.B. Blaubeeren, Aprikosen
  • Rosinen
  • Nüsse: Mandeln, Haselnüsse
  • Optional: Kokosflocken, Zimt

Zubereitung:

01. Die Haferflocken über Nacht in Milch, Apfelsaft und Zitronensaft einweichen lassen und im Kühlschrank lagern.
02. Am nächsten Morgen, Joghurt, Honig, Apfel und Nüsse untermischen.
03. Mit frischem Obst dekorieren und optional noch mit etwas Zimt und Kokosflocken schmücken/abschmecken.

other