Glamouröser wohnen

10 Tipps wie Du Dein Zuhause luxuriöser gestalten kannst

Esszimmermöbel und Deko von Nordal Esszimmermöbel und Deko von Nordal
Nordal
Rotweinglas Jog in Schwarz
9,90 € 9,90 €
Nordal
Weißweinglas Jog in Amber
9,90 € 9,90 €
Nordal
Hocker Wicky in Schwarz, Ø35 cm
112,90 € 112,90 €
Nordal
Rattanbank Wicky in Schwarz, 106 cm lang
489,90 € 489,90 €

Luxuriöse Gestaltung klingt beim ersten Hinhören teuer, zeitaufwendig und verpönt. Das prunkvolle Luxus-Leben war früher noch eine Gräueltat, wobei der Begriff „Luxus“ heute ein wichtiger Bestandteil von vielen Träumen, Sehnsüchten und Wünschen ist. Luxus hat für viele Menschen eine ganz individuelle Bedeutung. Vor allem wird Luxus genutzt um sich zu belohnen und aufzumuntern, denn hochwertige Interiorstücke müssen nicht zwingend teuer sein. Wir zeigen Dir 10 einfache Tipps und Tricks, wie Du Dein Zuhause luxuriöser gestalten kannst – ganz ohne Echtgold und teuren Schnickschnack.

Eine Altbauwohnung oder eine große Stadtvilla mit prachtvollen Stuckelementen mag für viele eine Grundvoraussetzung für eine luxuriöse Einrichtung sein – ist es aber nicht. Auch Neubauwohnungen oder Landhäuser, können mit den richtigen Handgriffen im Nu zu einer Luxus-Oase gestaltet werden. 


Deko und Bilderrahmen mit Motiv in schwarz weiß von Lene Bjerre Deko und Bilderrahmen mit Motiv in schwarz weiß von Lene Bjerre
Lene Bjerre
Tischlampe Maro in Schwarz, H34 cm
79,90 € 79,90 €

1. Edle Akzente in Schwarz und Weiß

Diese Farbkombination ist immer stilvoll und zeitlos. Eine Einrichtung in Schwarz-Weiß steht für Minimalismus und mondäne Eleganz. Kombiniert mit den passenden Deko-Elementen ist Schwarz-Weiß eine tolle Grundlage für eine luxuriöse Wohngestaltung. Wer ganz mutig ist, streicht seine Wände in dunklen Grau-, Blau- oder Violetttönen um die Wirkung von schwarzen und weißen Dekoartikeln noch besser zu unterstreichen. Durch dunkle Wände bildet sich ein luxuriöser Kontrast, der einzelnen Elementen einen ganz besonderen Auftritt beschert.

Stuhl und Beistelltische von Nordal Stuhl und Beistelltische von Nordal
Nordal
Beistelltisch Cube L aus Marmor, weiß, B55xT55xH100 cm
454,90 € 454,90 €

2. Ein bisschen glitzern, funkeln, glänzen darf es schon

Marmorkerzenständer in schwarz und weiß Marmorkerzenständer in schwarz und weiß
OYOY
Kerzenständer Tangent aus Marmor, L15 cm
54,90 € 54,90 €

Glänzende Elemente wie Gold, Silber, Messing und Kupfer: fast alles was glänzt, verleiht Deinem Wohnraum einen Hauch von Luxus. Durch das Setzen von Glanzpunkten gestaltest Du Deko-Highlights, die Dein Zuhause optisch aufwerten. 

Dekoobjekte in gold von Urban Nature Culture Dekoobjekte in gold von Urban Nature Culture
Urban Nature Culture
Vase Single Tube M aus Eisen, goldfarben, H20 cm
17,90 € 17,90 €

Toll geeignet sind goldene Kerzenständer, um edle Akzente zu generieren. Genauso gut kannst Du schicke Glasboxen aus Messing in verschiedenen Ausführungen platzieren und dekorieren. 

Glasbox in gold mit Schmuck Glasbox in gold mit Schmuck

Wir lieben alle luxuriösen Dekoartikel die glänzen, so wie silberfarbene Champagnerkühler, große glänzende Vasen u.v.m. Gerade der skandinavische Wohnstil, wird durch glänzende Accessoires luxuriös abgerundet.


Deckenlampe aus Glas von House Doctor Deckenlampe aus Glas von House Doctor

3. Die richtige Beleuchtung

Für eine luxuriöse Ausstrahlung brauchst Du die richtige Beleuchtung. Besondere Hingucker sind Decken-, Steh- oder Tischlampen in den Farben Gold, Silber und Kupfer. Diese Farben wirken besonders edel und passen sich gekonnt jedem Einrichtungsstil an. Aber nicht nur die Lampen an sich sind dabei wichtig, sondern auch ihre richtige Platzierung bei Dir Zuhause. Achte dabei besonders drauf, indirekte Beleuchtung in dein Lichtkonzept einzubauen, um Dein Zuhause gekonnt aufzupeppen und eine luxuriöse Atmosphäre zu schaffen.

Lampen in schwarz weiß von Broste Copenhagen Lampen in schwarz weiß von Broste Copenhagen
Broste Copenhagen
Deckenlampe Lolly aus Metall/Opalglas, sandfarben/weiß, Ø27 cm
418,90 € 418,90 €
Broste Copenhagen
Deckenlampe Lolly aus Metall/Opalglas, schwarz/weiß, Ø20 cm
324,90 € 324,90 €
Broste Copenhagen
Tischlampe Lolly aus Metall/Opalglas, schwarz/weiß, H30 cm
324,90 € 324,90 €

Geflochtener Besteckkorb von House Doctor

4. Ausmisten und neu organisieren

Chaos ist alles andere als elegant und kann schnell kitschig wirken, wenn zu viel rumsteht oder zu üppig dekoriert ist. Trenne Dich von Kleinkram und ordne Bücher & Co. ordentlich ein. Beim Wohnen gilt das Gleiche wie in der Mode: Weniger ist oft mehr. Deshalb lohnt es sich, wenige wertvolle anstelle von vielen billigen Accessoires zu verwenden. Vor allem kleine Räume wirken durch zu viele Möbel und Dekoartikel unübersichtlich und stillos. Stilvolle Aufbewahrungskörbe helfen Dir dabei Dein Chaos geschmackvoll zu beseitigen. Sobald Du weniger rumstehen und -liegen hast, wird es sich sofort umso luxuriöser bei Dir anfühlen.


Schlichte Glasvase

5. Nutze viele Glas-Elemente

Farblose Glaselemente wie Kristallgläser oder gläserne Vasen wirken clean und hochwertig. Glas funkelt, strahlt und bringt viele Facetten mit sich. Durch die Schlichtheit, lässt sich Glas toll kombinieren und zu jeder Jahreszeit unterschiedlich in Szene setzen. Dabei gibt es Glas in den unterschiedlichsten Ausführungen. Von der Glasvase, über Kristallgläser bis hin zum gläsernen Eiswürfelbehälter. Die verschiedenen Glasartikel wirken umso edler, wenn sie kombiniert werden, denn vor allem gemeinsam sorgen sie für ein stilvolles Augenerlebnis.


6. Spiegel und Wandbilder

Spiegel mit Goldrand von Meraki Spiegel mit Goldrand von Meraki
meraki
Spiegel mit Messingrahmen, 20x30 cm
49,90 € 49,90 €
Bilderrahmen mit Motiv in schwarz weiß von Bloomingville Bilderrahmen mit Motiv in schwarz weiß von Bloomingville
Standspiegel in Fensteroptik von Nordal Standspiegel in Fensteroptik von Nordal

Spiegel gibt es in so vielen Formen, Größen und Farbkombinationen. Durch den gezielten Einsatz von runden Spiegeln wird Dein Raum optisch aufgewertet und wirkt dabei gleichzeitig noch größer, als er eigentlich ist. Zugleich bringen diese Deko-Elemente einen wunderschönen Glanz in den Wohnraum. Besonders luxuriös wirken die Spiegel, ohne viel Schnick Schnack drum herum – einfach ganz clean. Auch kannst Du Deine Wände mit kleinen Kunstwerken zieren. 

Dabei bedarf es keinen echten Picasso, sondern den richtigen Rahmen und eine gezielte Anordnung. Schwarz-Weiße Bilder im Glasrahmen oder Leinwandbilder mit abstrakten Mustern versprühen einen luxuriösen Touch. Bei kleinen Bildern solltest Du darauf achten, diese lieber dicht aneinander statt verstreut an der Wand zu platzieren – das wirkt unruhig und doch eher chaotisch


Marmorcouchtisch von Nordal

7. Marmor & Edles Gestein

Luxus schaffen durch edle Materialien wie Marmor. Der Naturstein bringt Glamour in Dein Zuhause und ist aktuell einer der Lieblingsmaterialien vieler Interior-Designer. Lange galt Marmor als Protzmaterial, doch mittlerweile strahlt es vor allem einen modernen Charakter aus. Das Material trägt eine jahrhundertelange Geschichte in sich und überzeugt mit seiner Natürlichkeit und Einzigartigkeit. Marmor gibt es in verschiedenen Farben und Marmorierungen. Wer schlicht bleiben möchte, wählt die bekanntesten Sorten in Weiß, Grau und Schwarz. Wer sich gerne etwas mutiger einrichtet, entscheidet sich für farbige Varianten in Grün, Rot oder Braun. Egal welche Variante: Das Material ist ein absolutes Muss in Deiner luxuriös eingerichteten Wohnung.


Kugelförmige, bunte Glasvasen von Present Time Kugelförmige, bunte Glasvasen von Present Time

8. Frische Blumen in eleganten Vasen

Frische Blumen sind fröhlich und schick - ob einzeln in Mini-Vasen als kleines Deko-Element oder als üppiger Strauß in einer opulenten Vase für den imposanten Auftritt. Blumen sind lebendige Schmuckstücke, die kinderleicht zu dekorieren sind. Durch die richtige Platzierung in den richtigen Vasen, geben frische Blumen Deinem Zuhause ein gelungenes Glam-Upgrade.

Bräunliche Glasvase von House Doctor Bräunliche Glasvase von House Doctor
House Doctor
Bodenvase Airy aus Glas, grau, H35 cm
67,90 € 67,90 €

Badezimmerutensilien aus Marmor von Meraki

9. Muster- und Materialmix

Die Auswahl an Wohnmaterialien und Mustern ist scheinbar grenzenlos. Und das Beste ist, dass Du dich bei Deiner luxuriösen Einrichtung nicht festlegen musst. Ein Mix von Mustern und Materialien kann bei Dir Zuhause für Ordnung, durch Vielfalt und einen absoluten Blickfang sorgen. Besonders luxuriöse Kombinationen sind Edelstahl und Beton, Marmor und Holz sowie Samt und Leder.


Beige Kissen von Nordal

10. Dekokissen

Kissen sind kuschelig, weich und vor allem dekorativ. Ob auf Deinem Sofa, Sessel, in der Küche oder auf Deinem Bett – Kissen sind absolute Allrounder und ein wichtiger Bestandteil für Deine Luxuseinrichtung. Mit liebevoll arrangierten Dekokissen z.B. aus dem Trendmaterial Samt, kannst Du Gemütlichkeit mit edlen Textilien schaffen. Samt ist ein schmeichelnd weicher Stoff, der bei Lichteinfall leicht anfängt zu schimmern. Besonders luxuriös sind Samtkissen in warmen Edelsteinfarben oder Pudertönen, die Du zu schlichten Möbelstücken dekorierst.