Unsere Hippie Interiortrends

Wohnen mit Boho-Charakter

Gemütliche Boho Sitzecke von Madam Stoltz Gemütliche Boho Sitzecke von Madam Stoltz

Fernweh und Ungezwungenheit sind wohl die passendsten Begriffe, um die Kombination der Einrichtungsstile Ethno und Hippie zu beschreiben. Der Ethno Look ist durch ferne Länder, deren Sitten, Traditionen und Bräuche stark beeinflusst. Geschirr, Dekoration und Wohntextilien greifen Muster, Formen und Materialien aus Indien, Afrika und Asien auf. Insbesondere das Azteken-Muster hat sich als das Muster herauskristallisiert, welches mit Ethno in Verbindung gebracht wird. Im Hippie-Einrichtungsstil soll eine jugendliche Atmosphäre geschaffen werden. Pflanzen, bunte Farben und Muster schaffen das gewollt alternative Ambiente. Das Schönste ist, dass bei diesen beiden Einrichtungsstilen keine strengen Regeln existieren: Das Kombinieren von Mustern, Materialien und Farben ist herzlich willkommen und spiegelt die Individualität der Bewohner wider.

Das zeichnet den Boho-Interiortrend aus

✓ Rustikales Geschirr mit Ornamenten und Mustern, am liebsten farbenfroh

Verspielte Fransen, Bommeln, Troddeln an Kissen und Decken

✓ Traumhaft schöner Wandschmuck in Form von Traumfängern, Makramees und Glasrahme

Naturmaterialien, wie Sisal, Jute, Bambus oder Kor



Geschirr im Urban Hippie Stil von Bloomingville Geschirr im Urban Hippie Stil von Bloomingville

Geschirr im Ethno-Look

Feine Ornamente, erdige Farbtöne und vor allem eine unvollkommene und rustikale Oberfläche - so sieht das perfekte Boho-Geschirr aus. Oft finden sich leicht metallisch glänzende Glasuren in Kombination mit Erdtönen.

Glaskrüge von Madam Stoltz Glaskrüge von Madam Stoltz

Hippie Feeling für deine Vier Wände

Gemütliche Sitzecke von Bloomingville Gemütliche Sitzecke von Bloomingville

Schlichte Polstermöbel gewinnen durch Kissen mit Ethnomuster, in Batikoptik oder mit Fransen ein neues Äußeres. Kissen mit abstrakten Mustern wirken lässig und sind ein optischer Blickfang auf einfarbigen Sofas. Sofadecken mit Fransen finalisieren den Hippie-Look auf Deinem Sofa.

Voll im Trend: Hängetöpfe von Bloomingville Voll im Trend: Hängetöpfe von Bloomingville

Grünpflanzen sind ein absolutes Muss einer jeden Einrichtung im Hippie-Ethno-Stil. Wohnräume erscheinen mit hängenden Blumentöpfen wie von Bloomingville frischer und lässiger. Diese kannst Du z.B. an einem hängenden Ast oder der Gardinenstange befestigen. 

Voll im Trend: Körbe aus Seegras von Bloomingville Voll im Trend: Körbe aus Seegras von Bloomingville

Körbe aus Seegras oder Jute lassen sich schön in eine urbane Wohnung im Hippie-Stil integrieren. Sie können beispielsweise als Pflanzenübertöpfe oder auch als schicke Ordnungshelfer genutzt werden. 

Rattan Sitzbank von Nordal Rattan Sitzbank von Nordal
Voll im Trend: Vasen mit Ethno-Mustern von Madam Stoltz Voll im Trend: Vasen mit Ethno-Mustern von Madam Stoltz

Pflanzentöpfe im Hippie-Look

Grünpflanzen sind ein absolutes Muss einer jeden Einrichtung im Hippie-Ethno-Stil. Wohnräume erscheinen mit hängenden Blumentöpfen wie von Bloomingville frischer und lässiger. Diese kannst Du z.B. an einem hängenden Ast oder der Gardinenstange befestigen. Körbe aus Seegras oder Jute lassen sich schön in eine urbane Wohnung im Hippie-Stil integrieren. Sie können beispielsweise als Pflanzenübertöpfe oder auch als schicke Ordnungshelfer genutzt werden. 


Voll im Trend: Glasboxen mit Blumen von Ib Laursen Voll im Trend: Glasboxen mit Blumen von Ib Laursen

Unsere Glasboxen sind zudem ein echtes Deko-Highlight, welche mit Sukkulenten gefüllt werden können. Passende Glasvasen vollenden Deine Einrichtung.

Urban Hippie meets Ethno Urban Hippie meets Ethno

Verbunden mit der Natur, auch in den eigenen vier Wänden. Pflanzen spielen eine wesentliche Rolle bei der Gestaltung Deines Boho-Wohntraums.

Voll im Trend: Bunte Vasen von Madam Stoltz Voll im Trend: Bunte Vasen von Madam Stoltz

Trockenblumen passen perfekt zum Bohostil