Rattanmöbel und Wohnaccessoires

Gut geflochten, clever kombiniert und einfach stylisch

Schrank Otto aus Rattan von Bloomingville Schrank Otto aus Rattan von Bloomingville
Bloomingville
Vase aus Steingut, braun, H26 cm
49,90 € 24,95 €

Traditionelles Geflecht in moderner Umgebung

Kaum noch wegzudenken von den Sommerterrassen, aus den Wohnzimmern und mittlerweile auch immer häufiger zu sehen im Kinderzimmer: Rattan erfreut sich größter Beliebtheit und erfrischt unsere vier Wände mit einem kleinen Hauch von Boho-Chic. Wir zeigen Dir die aktuellen Rattan-Trends.

Hier findest Du Stühle, Hocker & Sessel »

- 15 %
Tischregal aus Rattan, naturfarben, H45,5 cm
Tischregal, H 45,5 cm

84,90 € 72,17 €

inkl. MwSt.


Wohnideen mit Rattan Wohnideen mit Rattan
Blumenampel Elba von Nordal Blumenampel Elba von Nordal
Nordal
Blumenampel Elba aus Rattan, hängend, schwarz, H44,2 cm
59,90 € 29,95 €
Wohnideen mit Rattan Wohnideen mit Rattan

Abhängen und das Leben genießen

Fünfe auch einfach mal gerade sein lassen. Keine schlechte Einstellung. Spann die Rattan-Hängematte auf, schnapp Dir Dein Lieblingsbuch und atme mal wieder tief durch. Auch Deine Pflanze kriegt das alles schon geschaukelt in ihrem angesagten Rattan-Hängeblumentopf.

Hier findest Du Blumentöpfe zum Aufhängen »


Wohnideen mit Rattan Wohnideen mit Rattan
Regal Bali aus Rattan von Nordal Regal Bali aus Rattan von Nordal
Bloomingville
Wandregal aus Rattan, oval, naturfarben, 45x107 cm
218,90 € 131,34 €

Rattan bis unter die Decke

Wer nicht genug kriegen kann vom edlen Rattan-Geflecht, der kann sich seine Rattanlampe an die Decke montieren oder ein Rattanregal von Bloomingville an die Wand hängen. Beides verleiht dem Raum Charme und Wärme und einen Hauch von Hippie-Style.

- 25 %
Schrank Rata aus Rattan, naturfarben, H67xB42xT32 cm
Schrank Rata

357,90 € 268,43 €

inkl. MwSt.


Voll im Trend: Rattan Wohnideen mit Rattan

Rattan-Möbel richtig pflegen

Glücklicherweise ist Rattan ein eher pflegeleichtes Material und benötigt nicht viel Zuwendung. Das bedeutet jedoch nicht, dass Du nun mit Topfschrubber und Scheuermilch ans Werk gehen sollst. Vielmehr gilt es, Rattan als Holz zu betrachten, denn genau das ist es. Holz schwemmt in der Regel auf, wenn es zu feucht wird. Nutze also eher nebelfeuchte Lappen zur Reinigung. Es kann ausbleichen und Schrammen bekommen, wenn man zu rauhe Schwämme nutzt.
Die Pflege von Rattan beschränkt sich auf das regelmäßige Abstauben/Absaugen und gelegentliche Ölen der Oberfläche. Es gibt verschiedene Pflegeöle oder Sprays, die das Material geschmeidig halten und Abnutzungen wieder verschwinden lassen. Wer regelmäßig seine Rattanmöbel mit einem Staubsauger und vielleicht einer Polsterbürste absaugt, der muss auch nicht mit der Zahnbürste den Staub aus den feinen Rillen putzen.

Kann man Rattanmöbel draußen stehen lassen?

Jein. Viele Balkon- und Gartenmöbel bestehen aus Rattan und fügen sich aufgrund ihres natürlichen Looks perfekt in jede Sitzecke ein. Dementsprechend beliebt ist Rattan für den Außenbereich. Zu beachten ist jedoch, dass Rattanmöbel nicht ganzjährig ungeschützt draußen stehen dürfen. Wenn Du Deine Rattanmöbel im Freien stehen hast, schütze sie vor Sonne und Witterung, denn Holz lebt und stirbt leider auch irgendwann, wenn man es dem Wetter ungeschützt aussetzt. Eine lichtundurchlässige Schutzhülle für Außenmöbel ist hierbei sehr hilfreich und schützt zudem auch vor Verunreinigung durch Blütenpollen oder Staub. Keinesfalls sollten Deine Rattanmöbel bei Frost draußen stehen.


other