DIY & Kreatives

Weihnachtliche Deko in Ziegelform Holzkisten

Wir zeigen Dir 5 Varianten einer weihnachtlich dekorierten Ziegelformkiste, denn die schöne Holzbox kann viel mehr als nur ein Aufbewahrungsort sein!

Es ist kalt draußen, es wird früh dunkel und wir freuen uns auf Tee und Glühwein: Das bedeutet es ist Winter und Weihnachten steht vor der Tür! Da fehlt nur noch die passende Dekoration für unser Zuhause, dann können wir stimmungsvoll in die Vorweihnachtszeit starten.

#1. Der Klassiker: Advents-Holzkiste

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt… damit auch noch ein zweites, drittes und viertes Lichtlein brennen kann, stellen wir hier eine Abwandlung des klassischen runden Adventskranzes vor: Die Aufreihung der Kerzen in einer Holzbox. Besonders schön kommen die Kerzen der Adventszeit in einer Ziegelform Holzkiste mit Moos zur Geltung. Kleine Tannenzapfen und nummerierte Metallplättchen an den Kerzen sorgen für den weihnachtlichen Look.

Ziegelform Kiste Unika
Ib Laursen
12,50 €
Aufbewahrungskiste Fleur aus Holz mit 6 Fächern
Ib Laursen

Regulärer Preis: 87,90 €

Special Price 52,74 €

Deko Ziegelkiste, 31cm lang, Holz
Speedtsberg
13,50 €
Deko Ziegelkiste, 58cm lang, Holz
Speedtsberg
24,90 €
Deko-Kiste Unika mit Henkel, 50cm lang Holz
Ib Laursen

Regulärer Preis: 72,90 €

Special Price 51,03 €

Deko-Holzkiste, 46x17 cm
Speedtsberg
34,90 €
Holzkiste mit Glasdeckel, naturfarben, groß
Madam Stoltz

Regulärer Preis: 69,90 €

Special Price 35,45 €

Holzkiste mit Glasdeckel, naturfarben, medium
Madam Stoltz

Regulärer Preis: 47,50 €

Special Price 23,75 €

Deko Ziegelkiste aus Holz, hell
Speedtsberg
11,90 €
Ziegelform UNIKA mit Henkel
Ib Laursen
18,90 €
Deko-Tablett aus Holz, 55 cm lang
Speedtsberg
135,90 €


Für diese Deko-Idee brauchst Du eine lange Holzbox – hier bietet sich dir Ziegelform von Ib Laursen besonders an – damit auch tatsächlich vier Kerzen Platz haben. Zuerst wird das trockene Moos in die Kiste gegeben. Dann die Kerzen auf kleine Kerzenhalter mit Stäben anbringen und fest in das Moos stecken. Als nächstes ist Dein persönlicher Geschmack gefragt: Dekoriere die Ziegelkiste, wie es Dir gefällt, mit Tannenzapfen, Weihnachtsanhängern oder kleinen Zweigen.

Achtung: Bei allen weihnachtlichen Deko-Varianten ist besonderes Augenmerk darauf zu richten, dass keine trockenen Zweige oder anderes leichtentzündliches Material in Kontakt mit der Flamme der Kerze kommen kann!

Fun-Fact: Die Ziegelform Holzkisten werden in einigen Ländern tatsächlich noch zur Herstellung von Mauerziegeln verwendet. Die Exemplare von Ib Laursen kommen unverändert aus der Ziegelproduktion in Indien! Außerdem ist jede Ziegelform aufgrund der individuellen Benutzungsspuren ein Unikat!

Moderne Deko in der Ziegelform

#2. Die moderne Variante: Ziegelform mit Sukkulenten

Super stylisch kommt die Ziegelkiste daher, wenn man sie weihnachtlich, aber trotzdem topmodern dekoriert. Dazu kombiniert man klassische Elemente wie Tannenzweige, Tannenzapfen und kleine silberne Weihnachtsanhängern in Zapfenform mit den absoluten Trendpflanzen: Sukkulenten.

Deko für eine weihnachtliche Ziegelform

Für dieses moderne Weihnachtsdeko-Arrangement reicht auch eine kleine Ziegelkiste. Die Basis bilden hier die Tannenzweige, die asymmetrisch gebunden werden, sodass eine Seite das Nest für die Kerzen bildet. Stecke als nächstes die Kerzenhalter in die zusammengebundenen Zweige. Sobald die Kerzen festgesteckt sind, platziere eine kleine Sukkulente an der anderen Ecke der Kiste und drapiere dann die Zweige mit Tannenzapfen zwischenrein. Für zusätzliches Weihnachtsfeeling, schmücke die moderne Holzkiste mit weihnachtlichen Anhängern in dezenten Farben.

Info: Die Sukkulente sollte am besten mit Blumentopf platziert werden, damit Du sie gießen kannst und die Pflanze auch wirklich die komplette Vorweihnachtszeit hält!

Disteln in der Ziegelform

#3. Die rustikale Variante: Disteln für den edgy Look

Die pieksigen Pflanzen sind nicht nur bei herbstlichen Vintage Hochzeiten ein gern gesehener Hingucker bei der Blumendeko, sondern schmücken auch unsere Wohnungen an kälter werdenden Tagen. Mit Moos als Basis und einigen kleinen Zapfen und Kerzen in verschiedenen Längen und Dicken, lassen sich die besonderen Blüten der Distel winterlich in Szene setzen. Für eine zusätzlich weihnachtliche Note kann man Weihnachtskugeln oder Anhänger hinzufügen und fertig ist der coole Schmuck für die Vorweihnachtszeit.

Blumen in der Ziegelform Holzkiste

#4. Die blumige Variante: Ziegelform-Deko mit Hyazinthen

Hyazinthen sind nur was für den Frühling? Das ist Quatsch! Wähle die rote oder weiße Sorte der Blume und pflanze sie in eine lange, mit Folie ausgelegte Ziegelformkiste. Bedecke die Erde mit Moos und stecke dann in die Zwischenräume lange Kerzen mit Haltern. Drapiere dazwischen noch einige trockene Zweige und fertig ist die dezent weihnachtliche Deko.

Holzkisten Adventskranz

#5. Die quadratische Variante: Holzkiste mit nummerierten Kerzen

Anstatt einer länglichen Ziegelform kann man natürlich auch eine beliebige andere Holzbox in quadratischer Form verwenden. Bei dieser Variante werden die Kerzen sehr symmetrisch in abgetrennten Fächer angeordnet und nummeriert. Damit an Weihnachten alle Kerzen gleichweit heruntergebrannt sind, werden Kerzen in vier unterschiedlichen Größen verwendet. Zwischen den Kerzen in den Fächern der Kiste wird Moos ausgelegt und mit kleinen Tannenzapfen dekoriert. Außerdem passen kleine weihnachtliche Anhänger in Grau- und Grüntönen sehr schön zu diesem Look. Trockene Zweige und Blumenzwiebeln geben dem modernen Adventskranz zudem eine natürliche Note.

Adventsschale mit Sukkulenten

Wer es doch lieber rund als rechteckig mag, kann auch eine moderne runde Variante wählen und seinen ganz eigenen Stil verfolgen. Zum Beispiel unterschiedliche Kerzen in einer großen flachen Schale mit Sukkulenten und Moos?! Weitere Adventskranz-Ideen und Deko DIY‘s findest Du hier.

Entdecke viele Adventskränze und Deko-Inspiration zu Weihnachten bei uns im Shop: